die richtige Druckvorlage



In vielen Fällen können wir Ihnen schon im Rahmen der persönlichen Beratung bei der Artikelauswahl wertvolle Hinweise für Ihre Werbeanbringung geben.

Wir beraten Sie bei der Textauswahl und Gestaltung. Bitte beachten Sie, dass Lieferzeiten meist erst ab Druckfreigabe gelten. Stellen Sie daher die notwendigen Vorlagen so schnell wie möglich zur Verfügung und reagieren Sie umgehend auf den zugesandten Korrekturabzug!

 

Filmkosten: Werden keine Druckfilme zur Verfügung gestellt, berechnen wir die entstehenden Filmkosten. Satzkosten: Wenn Eigenherstellung möglich ist (abhängig von Veredelungsart und gelieferter Vorlage), können Sie mit geringe Kosten rechnen. Ist Fremdherstellung erforderlich, berechnen wir diese Kosten an Sie weiter.

 

Satzkosten entfallen meist, wenn wir eine Druckvorlage in Dateiform oder eine reprofähige Vorlage 1:1 erhalten. Korrekturabzug: Bestellen Sie zur Sicherheit immer einen Korrekturabzug. Sofern wir für Sie die Druckvorlage erstellen können, fallen dafür keine Extrakosten an.

 

Bei Fremdherstellung berechnen wir Ihnen die Kosten ohne Aufschlag weiter. Für die Erstellung Ihrer Druckvorlagen benötigen wir

 

1. Datei (digitale Vorlagen): Sehr gut geeignet sind Vektordateien, aber auch TIF oder JPG, sofern diese mindestens 300 dpi Auflösung haben. Wir verwenden CorelDraw (.cdr) und können damit viele andere Datenformate öffnen. Schriften: Wandeln Sie Ihre Schriften bitte in Vektoren (Zeichenwege, Pfade) um. Bilder und Grafiken: In einer Datei eingebettete Bilder bitte immer separat als Originalbilddateien (TIF, GIF, BITMAP) beifügen. Auflösung Bilder und Grafiken: Bilder 1:1, mindestens 300 dpi. Farben: Vorlagen für 1-farbigen Druck legen Sie bitte in schwarz an. Verwenden Sie für Mehrfarbendruck ausschließlich Volltöne (z. B. 100% Cyan, 100% Magenta etc.) und teilen Sie uns Ihre gewünschte Farbe mit (HKS, Pantone).

 

2. Reprofähige Vorlagen wie z.B. Filme/Lithos, Reinzeichnung oder einen sehr guten Ausdruck (Briefkopf/Visitenkarte) als Scanvorlage.

 

3. Nicht geeignet sind Fotokopien, Stempelabdrücke oder Telefaxe.

 

4. Medien zur Vorlagenübermittlung: CD-Rom oder E-Mail. Senden oder faxen Sie uns immer einen Originalausdruck zur Kontrolle. Senden Sie nur KOPIEN Ihrer Daten. Datenträger können wir aus organisatorischen Gründen nicht zurücksenden. Beschriften Sie bitte Ihre Datenträger mit Ihrem Namen, Kundennummer sowie dem Programm- und Dateinamen. Bei E-Mail bitte im Betreff aussagefähige Angaben zum Inhalt machen.

Gerne stehen wir

Ihnen persönlich

zur Verfügung

Tel. 0761-503 1520 



ZIMA GmbH Werbemittel und mehr... | Manfred Zimmermann | Burkheimer Str. 3 | D - 79111 Freiburg | Tel: 0761 - 503 1520 | Fax: 0761 - 503 1518 | info@zima-werbemittel.de | www.zima-werbemittel.de | Wir beliefern ausschließlich Industrie, Handel, Gewerbe, Vereine und Institutionen.

Die angegebenen Preise verstehen sich Netto zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und Veredelung. | AGBs ZIMA GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung